Presse­information

18. November 2013

Neue Website für Transnet BW: frisches Design und zielgruppengerechte Informationen erklären dem Besucher die Welt des Übertragungsnetzes

/ Neue Rubriken und Videos erklären Funktionsweise und Aufgabe des Übertragungsnetz
/ Detaillierte Projektinformationen laden zum Dialog ein

Stuttgart. Ab sofort präsentiert sich die TransnetBW mit einem neuen digitalen Gesicht: Unter http://www.transnetbw.de wird der Besucher mit stimmungsvollen Bildern aus dem baden-württembergischen Übertragungsnetz empfangen. Eine zielgruppengerechte Ansprache, ein benutzerfreundliches Design und der verstärkte Einsatz interaktiver sowie audio-visueller Elemente sollen den neuen Internetauftritt noch interessanter gestalten und den Besucher emotional ansprechen. So erfährt er beispielsweise, wie es sich anfühlt, in 102 Metern Höhe einen Strommasten zu reparieren, oder welche Beteiligungsmöglichkeiten er als Bürger am bundesweiten Netzentwicklungsplan hat.

„Wir möchten den Menschen die hoch komplexe Welt des Stromnetzes näher bringen, unser Wissen teilen und einladen, mit uns in den Dialog zu treten“, begründet Dr. Rainer Pflaum, kaufmännischer Geschäftsführer der TransnetBW, die Überarbeitung der Internetpräsenz. Neben den bisherigen Informationen für Fachbesucher wurde daher ein Schwerpunkt auf die Aufbereitung von Projektinformationen für interessierte Bürgerinnen und Bürger gelegt: Aktuelle Netzbauprojekte des Unternehmens werden einzeln vorgestellt, begleitende Informationsmaterialien stehen zum Download bereit, Ansprechpartner für den weiteren Austausch werden genannt. Insgesamt soll die neue Seite dazu einladen, sich näher mit dem baden-württembergischen Übertragungsnetz auseinander zu setzen. So sind in der Mediathek neben der klassischen Unternehmensbroschüre auch Infografiken zur diesjährigen EEG-Umlage, Fotos aus dem Übertragungsnetz oder Videos über den Betrieb der Anlagen zu finden.

Wagen Sie selbst einen Blick und klicken auf http://www.transnetbw.de.

STROM / NETZ / SICHERHEIT
Als Übertragungsnetzbetreiber mit Sitz in Stuttgart stehen wir für eine sichere und zuverlässige Versorgung von rund 11 Millionen Menschen in Baden-Württemberg. Wir sorgen für Betrieb, Instandhaltung, Planung und den bedarfsgerechten Ausbau des Transportnetzes der Zukunft. Unsere 220- und 380-Kilovolt-Stromkreise sind rund 3.300 Kilometer lang, unser Netz erstreckt sich über eine Fläche von 34.600 km2. Dieses steht allen Akteuren am Strommarkt diskriminierungsfrei sowie zu marktgerechten und transparenten Bedingungen zur Verfügung. Unser modernes Übertragungsnetz ist das Rückgrat einer zuverlässigen Energieversorgung in Baden-Württemberg und Grundlage für eine funktionierende Wirtschaft und Gesellschaft.

Bei Rückfragen und für weitere Informationen steht Ihnen die Pressestelle der TransnetBW gerne zur Verfügung:
Tel.: +49 711 21858-3068
E-Mail: [javascript protected email address].

Nach Oben