Aktuelles

17. April 2019

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 – eine BUGA der Vielfalt

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 präsentiert sich als Gartenschau der Vielfalt - TransnetBW ist mit dabei.

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 präsentiert sich als Gartenschau der Vielfalt. Sie bietet ein abwechslungsreiches Programm an Landschaften, Blumenschauen, Wasserinszenierungen, Vorträgen, sportlichen Aktivitäten, Mitmach-Aktionen und Konzerten für jeden Geschmack.

Gleichzeitig ist erstmals eine Stadtausstellung integriert. Diese ist der erste Baustein des künftigen Stadtquartiers Neckarbogen, das in den Jahren danach zu einem grünen Stadtviertel am Fluss ausgebaut wird. Dabei wird ganz bewusst eine dichte urbane Bebauung verwirklicht. Mit anspruchsvoller Architektur, innovativer Technik und vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten entsteht ein Stadtquartier für etwa 3.500 Menschen mit unterschiedlichen Lebenssituationen und Ansprüchen. Der Neckarbogen ist bereits während der BUGA Heilbronn 2019 zum Teil bewohnt.

Als offizieller Partner der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn zeigt die TransnetBW ein über den Netzausbau hinausgehendes gesellschaftliches Engagement. Die „Energiestation“ ist Teil eines gemeinsamen Auftritts mit der TII Group, dem Heilbronner Spezialisten für den Transport von Windkraftanlagen. So machen wir die Energiewende erlebbar und greifbar. Sie finden unsere Energiestation in der Nähe des Nordeingangs auf Höhe der MS experimenta (Station 43).

TRANSNETBW ENERGIESTATION BUGA 2019

LOGO BUNDESGARTENSCHAU

Nach Oben