Ausbildung bei Transnet BW

Elektronikerin / Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

Dein Smartphone, der Kühlschrank zuhause und die Beleuchtung auf dem Sportplatz haben eines gemeinsam: Sie alle brauchen Strom, damit du sie im Alltag benutzen kannst. Fällt dieser aus, steht unser Leben in vielen Bereichen still.

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Ausbildungsstandorte:
Eichstetten am Kaiserstuhl

Voraussetzungen:
Mindestens Realschulabschluss oder ein sehr guter Hauptschulabschluss

Als Elektronikerin oder Elektroniker für Betriebstechnik kümmerst du dich darum, dass sowas möglichst nicht passiert. Denn du bist mit Schaltplan, Werkzeug und Tablet-PC an vorderster Linie dafür verantwortlich, dass Störungen in unseren 49 Umspannwerken, 1.727 km Stromtrassen und 5.750 Strommasten in ganz Baden-Württemberg möglichst schnell behoben werden. Außerdem sorgst du mit den nötigen Wartungsarbeiten dafür, dass Störungen gar nicht erst auftreten. Neben einer sicheren Stromversorgung für 11 Millionen Menschen leistet deine Arbeit noch einen weiteren wichtigen Beitrag für die Gesellschaft: Unser Höchstspannungsnetz ist maßgeblich für das Gelingen der Energiewende verantwortlich und du wirst nicht nur absoluter Strom-Profi, sondern gleichzeitig auch noch Klima-Retter.

 

YouTube-Video anzeigen

Um Ihre Daten zu schützen, werden Inhalte von YouTube blockiert. Wenn Sie jetzt fortfahren, werden Daten von YouTube geladen und der Zugriff auf diese Inhalte bedarf keiner manuellen Zustimmung mehr. Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Das kann deine Ausbildung

    • Du lernst alles über gebäudetechnische Systeme, Empfangs- und Kommunikationsanlagen, Datennetze und Energieversorgungsnetze
    • Wir machen dich zum Stromnetz-Allrounder: Einen Teil deiner Ausbildung verbringst du neben der Berufsschule in Freiburg auch in der Lehrwerkstatt unseres Ausbildungspartners in Rheinhausen, wo du zusätzlich viele Grundlagen und Wissen zum Verteilnetz auf Mittelspannungsebene vermittelt bekommst
    • Wie du dich in der Praxis der Höchstspannungswelt bewähren kannst, zeigen dir dann deine neuen Kollegen von TransnetBW – und zwar vom Umspannwerk bis zur Freileitungstrasse. Gemeinsam mit erfahrenen Ausbildern kümmerst du dich um die Steuerung, Wartung und Inbetriebnahme elektrischer Anlagen im Höchstspannungsnetz – und arbeitest damit von Beginn an richtig mit.

Das kannst du

    • Du hast mindestens einen Realschul- oder einen sehr guten Hauptschulabschluss
    • Du hast ein sehr gutes technisches Verständnis und kannst gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern wie z.B. Mathe oder Physik vorweisen
    • Du bist handwerklich begabt
    • Du bist gerne draußen an der frischen Luft
    • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse

Komm an Bord!

Du willst eine hochwertige Ausbildung mit Action und Höchstspannung? Einen sicheren Arbeitsplatz mit herausragenden Perspektiven und eine überdurchschnittliche Vergütung? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!