UMspannwerk Schwörstadt

Im Dialog

Maßnahmen im Rahmen des Netzausbaus erfolgen grundsätzlich im Austausch mit der Öffentlichkeit. Bei Fragen können Sie uns jederzeit auch direkt ansprechen. Gerne halten wir Sie hier mit Pressemeldungen auf dem Laufenden. 

Information und DiaLog

Möglichkeiten des Austauschs

Der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ist uns wichtig. Von der frühen Vorplanungsphase bis zur Umsetzung des Vorhabens informieren wir Sie regelmäßig zu Planungsstand, Projektschritten und Beteiligungsmöglichkeiten.

 

Über unsere kostenfreie Hotline (Tel. 0800 380470-1) stehen wir Ihnen Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 20:00 Uhr für Ihre Fragen zur Verfügung. Rufen Sie uns gerne an! Alternativ können Sie sich auch per E-Mail unter dialognetzbau@transnetbw.de oder über das Kontaktformular an uns wenden.

Presse­meldungen

Sie suchen nach Presseinformationen zum Projekt Umspannwerk Schwörstadt?
Alle Pressemitteilungen finden Sie hier.

0Datei(en) hochgeladen